C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2006 > Gemeinsinn-Werkstatt

Gemeinsinn-Werkstatt der Evangelischen Grundschule Potsdam erhält Praxispreis

Ehrung durch den Grundschulverband

26.01.2006 · Akademie Führung & Kompetenz


< Vorige NewsNächste News >

Die Evangelische Grundschu­le Potsdam wird am 26. März 2006 als eine von bundesweit fünf Schulen mit dem Praxispreis des Grundschulverbandes ausgezeichnet. Der Titel der Ausschreibung: "Mehr Bildungszeit für Kinder - Schritte auf dem Weg zum Ganztag".

36 Schulen aus 12 Bundesländern hatten sich an der Ausschreibung beteiligt. Die Evangelische Grundschule Potsdam gehört zu den ausgezeichneten Grundschulen. Beworben hatte sich die Schule mit einer ausführlichen Dokumentation zur GW-Schulentwicklung Potsdam 04/05.pdf, die durch die das am C·A·P entwickelte Projekt "Gemeinsinn Werkstatt" angestoßen worden war.

Die Preise werden im Rahmen eines bundesweiten Grundschulforums am 26. März 2006 in Frankfurt/M. vergeben. Auf diesem Forum werden sich die Preisträger auch ausführlich der (Fach-) Öffentlichkeit vorstellen.

Die Gemeinsinnwerkstatt der Evangelischen Grundschule Potsdam wurde im Januar 2004 ins Leben gerufen. Im September 2004 fand das Aktivierungsforum unter dem Titel "Ein Traum von Schule - gemeinsam Schule bewegen" statt. Beim Integrationsforum im September 2005 wurden die Schulentwicklungsvorhaben ausgewertet und neue Initiativen auf den Weg gebracht.

Weitere Informationen >


News zum Thema


Die Freiheit der Andersdenkenden und die Grenzen der Meinungsfreiheit
Fachtagung für Trainer*innen und Multiplikator*innen
01.04.2019 · Akademie Führung & Kompetenz

Anders.Gleich.Vertraut.
Ein neues Projekt der Akademie Führung & Kompetenz in Kooperation mit dem Institut für berufliche Zukunft
02.03.2019 · C·A·P

Demokratie-Lernen in der MENA Region
Ein Bericht auf goethe.de
11.01.2019 · Akademie Führung & Kompetenz

Zusammen oder zerstritten? Europa, Toleranz und Demokratie
Das C·A·P bei der „Langen Nacht der Demokratie“ in München
18.09.2018 · C·A·P

Brave New Worlds?! The Future of Democracy and Citizenship Education
Susanne Ulrich moderierte bei der NECE Konferenz in Marseille
11.09.2018 · C·A·P