C·A·P Home > Publikationen > 2000 > Europa von A bis Z

Europa von A bis Z (2000)

Taschenbuch der europäischen Integration, 7. Auflage, 2000

Werner Weidenfeld, Wolfgang Wessels (Hrsg.): Europa von A bis Z. Taschenbuch der europäischen Integration, Institut für Europäische Politik - Europa Union Verlag, 7. Auflage Bonn 2000, 464 S., ISBN 3-7713-0585-3

05.12.2000 · Forschungsgruppe Europa



Ob Agrarpolitik, Euro, Erweiterung, Kofinanzierung, Komitologie: "Europa von A bis Z" informiert gezielt, fundiert und kritisch in der siebten, völlig neu überarbeiteten Auflage über Grundlagen und Herausforderungen der europäischen Integration. Die Kombination aus schnell abrufbaren Basiswissen, vertieften Analysen und aktuellen Fakten garantiert den Ruf als Standardwerk für Wissenschaft, Politik und Studium in Europa.

Ergänzende Verweise auf vertiefende Literatur, die Gesetzgebung der Europäischen Union und dar breite Informationsangebot des Internet machen "Europa von A bis Z" zu einem unerläßlichen Handwerkszeug in der europapolitischen Arbeit und Diskussion.

Leseprobe

Europäische Einigung im historischen Überblick
Von Werner Weidenfeld
S. 10-50

Download (79 KB, PDF-Format)


News zum Thema


Abschluss der Pilotphase der Schule des Strategischen Denkens
Die Test-Seminare waren ein voller Erfolg
19.02.2021 · C·A·P

Umzingelt von Feinden der Freiheit
Alexander Graf Lambsdorff: Wenn Elefanten kämpfen. Rezension von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
14.02.2021 · Süddeutsche Zeitung

Das sozialdemokratische Signal fehlt. Wo steht die SPD inhaltlich im Super-Wahljahr?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
08.02.2021 · rbb inforadio

Digitaldialog Europa: Europa auf der Suche nach einer Zukunftsstrategie
Zoom-Webinar am 25.02.2021 mit einem Impulsvortrag von Professor Dr. Werner Weidenfeld
04.02.2021 · C·A·P

Brand New Bundestag – Wie kann der Bundestag in Deutschland diverser werden?
Statements von Eva Feldmann-Wojtachnia
31.01.2021 ·