C·A·P Home > Publikationen > 2000 > Europa von A bis Z

Europa von A bis Z (2000)

Taschenbuch der europäischen Integration, 7. Auflage, 2000

Werner Weidenfeld, Wolfgang Wessels (Hrsg.): Europa von A bis Z. Taschenbuch der europäischen Integration, Institut für Europäische Politik - Europa Union Verlag, 7. Auflage Bonn 2000, 464 S., ISBN 3-7713-0585-3

05.12.2000 · Forschungsgruppe Europa


< Vorige NewsNächste News >


Ob Agrarpolitik, Euro, Erweiterung, Kofinanzierung, Komitologie: "Europa von A bis Z" informiert gezielt, fundiert und kritisch in der siebten, völlig neu überarbeiteten Auflage über Grundlagen und Herausforderungen der europäischen Integration. Die Kombination aus schnell abrufbaren Basiswissen, vertieften Analysen und aktuellen Fakten garantiert den Ruf als Standardwerk für Wissenschaft, Politik und Studium in Europa.

Ergänzende Verweise auf vertiefende Literatur, die Gesetzgebung der Europäischen Union und dar breite Informationsangebot des Internet machen "Europa von A bis Z" zu einem unerläßlichen Handwerkszeug in der europapolitischen Arbeit und Diskussion.

Leseprobe

Europäische Einigung im historischen Überblick
Von Werner Weidenfeld
S. 10-50

Download (79 KB, PDF-Format)


News zum Thema


Betzavta/Miteinander - Modul 2
Modul 2 der zertifizierten Betzavta-Ausbildung.
23.11.2020 ·

Wie steht es um die EU?
Prof. Dr. Werner Weidenfeld im Gespräch mit Deutschlandfunk anlässlich der Rede von Ursula von der Leyen in Brüssel
16.09.2020 · Deutschlandfunk

Spagat zwischen Tradition und Moderne: CSU wieder auf Kurs
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.09.2020 · Tiroler Tageszeitung

Standardwerk „Cybersicherheit im Krankenhaus“
Buchempfehlung von Prof. Dr. Weidenfeld
11.09.2020 · C·A·P

Kanzlerpoker – Bluffen, Taktieren, Inszenieren
Eine Analyse von Werner Weidenfeld
11.09.2020 · Tichys Einblick 10/20