C·A·P Home > Publikationen > 2006 > Integration von Migranten

Integration ist Integration ist Integration

Ein Artikel von Britta Schellenberg in der Zeitschrift "Internationale Politik"

Britta Schellenberg: Integration ist Integration ist Integration - Deutschlands Einwanderungspolitik: Bildung ist der erste Schritt

Erschienen in: Internationale Politik / November 2006

PDF-Download

08.11.2006 · Akademie Führung & Kompetenz


< Vorige NewsNächste News >


Schüler mit Migrationshintergrund erbringen deutlich schlechtere Leistungen als ihre deutschen Altersgenossen. Die Politik muss endlich umfassende Maßnahmen ergreifen, vor allem im Grund- und Hauptschulbereich, damit Eingliederung in Berufswelt und Gesellschaft besser gelingen und Bildung kein Privileg der Bessergestellten bleibt.

Der Artikel von Britta Schellenberg analysiert die Herausforderungen und zeigt Optionen für die Zukunft auf.


News zum Thema


Andrea Zeller: Eurorettung um jeden Preis?
Die Frage nach der demokratischen Legitimität
18.05.2018 · Münchner Beiträge zur europäischen Einigung, Band 28

Strategische Sprachlosigkeit
Rezension von Werner Weidenfeld über Wolfgang Schmales Buch über die Identität und Perspektiven Europas
13.05.2018 · Süddeutsche Zeitung

C·A·P to host German Chancellor Fellow of Alexander von Humboldt Foundation
Rafael Gontijo de Andrade Brasil will compare the German and the Brazilian party systems
08.05.2018 · C·A·P

Vereinigte Staaten von Europa bis 2025: Brauchen wir eine EU-Verfassung?
Veranstaltung zu den Europawochen in München
08.05.2018 · C·A·P

Leading Change in Tunisia 2018
Progress in political advice in strategy development in Tunisia
03.05.2018 · C·A·P