C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2008 > SWR1 "Aktuell um Zwölf"

Der Westen muss sich konstruktiv einmischen

Kenia, Georgien, Pakistan: Wie die Demokratie stabilisiert werden kann. Interview mit Werner Weidenfeld.

Das Interview führte Armin Hering in der Sendung "Aktuell um Zwölf" in SWR1.

Anhören - MP3-Download

07.01.2008 · SWR1


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema



Transformation Index 2010
Qualität demokratischen Regierens sinkt weltweit
02.12.2009 · Forschungsgruppe Zukunftsfragen

XENOS-Projekt zur Professionalisierung von Demokratie-Lernen
Neues Projekt am C·A·P
17.06.2009 · Akademie Führung & Kompetenz

Osteuropa in der Wirtschaftskrise: Folgen für das europäische Integrations- und Solidaritätsmodell
C·A·P-Kolloquium mit Prof. Dr. András Inotai
20.05.2009 · C·A·P

Demokratieförderung und -entwicklung:
Die Arbeit des Europarats

Forschungskolloquium mit Dr. Michael Remmert
14.05.2009 · C·A·P

Webdesign EGENCY München