C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2017 > Wo Europa liegt

Wo Europa liegt

Gastkommentar von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Der alte Kontinent hat das Potenzial zu einer Großmacht in der neuen, multipolaren Welt. Dazu müssen sich die Europäer aber erst einmal ihrer eigenen Geschichte und dem Besonderen ihrer Kultur bewusst werden und diese verstehen.

Link zum Essay

03.11.2017 · Süddeutsche Zeitung


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Römische Verhältnisse
Rezension der beiden Bücher von Lorenz Gallmetzer und Ulrich Ladurner – von Werner Weidenfeld
14.10.2019 · sueddeutsche.de

Europa ist zum Kontinent der Fragezeichen geworden
Gastbeitrag von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
14.08.2019 · Tichys Einblick

Scheitert die große Koalition an Ursula von der Leyen? – Experten sind sich uneinig
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
15.07.2019 · web.de Magazine

Europa-Experte: Vertrauensverlust für Europa
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
05.07.2019 · NDR Info

Nach dem EU-Sondergipfel - die Personalentscheidungen
Im Gespräch mit Werner Weidenfeld
01.07.2019 · BR2 Radiowelt