C·A·P Home > Publikationen > 2005 > Rivalität der Partner

Rivalität der Partner

Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen – Die Chance eines Neubeginns

Werner Weidenfeld: Rivalität der Partner - Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen – Die Chance eines Neubeginns, Verlag Bertelsmann Stiftung, 1. Auflage 2005, 206 Seiten, Broschur, ISBN 3-89204-864-9, EUR 25,00.

Bestellung

07.11.2005 · Von Werner Weidenfeld


< Vorige NewsNächste News >


Europa und Amerika erleben gegenwärtig das Ende der fast 50 Jahre geltenden Selbstverständlichkeiten im transatlantischen Verhältnis: Ihre Beziehungen sind in den Sog der weltpolitischen Umwälzungen nach dem 11. September geraten. Auf diese neuen Konstellationen müssen Europa und Amerika neue Antworten finden.

Werner Weidenfeld hat über viele Jahre, etwa als Koordinator der Bundesregierung für die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit, transatlantische Politik mitgestaltet und sie zugleich mit dem distanzierten Blick des Politikwissenschaftlers begleitet. Weidenfeld zeigt in diesem Buch, ausgehend von der gemeinsamen Geschichte Europas und Amerikas, die Problemfelder, Herausforderungen und Lösungsansätze für die transatlantischen Zusammenarbeit auf. Für Weidenfeld ist klar: Europa und Amerika werden sich entscheiden müssen. Entweder sie lassen zu, dass die "Rivalität der Partner" die Beziehungen regiert – oder sie finden zu einem neuen strategischen Realismus, um gemeinsam das 21. Jahrhundert zu gestalten.


News zum Thema



Transatlantische Beziehungen EU-USA
Wirtschaft. Handel. Werte. Experten treffen Forschungsgruppe.
21.07.2017 · C·A·P

Transatlantic Relations EU-USA
Business, Trade and Values. Experts meet research group.
21.07.2017 · C·A·P

Transatlantic Relationship between the EU and the USA
Economy, Trade, and Values - New student research group at the C·A·P
18.05.2017 · C·A·P

Transatlantische Beziehungen EU-USA
Wirtschaft, Handel, Wert - Gründung einer studentischen Forschungsgruppe am C·A·P
17.05.2017 · C·A·P

Webdesign EGENCY München