C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2009 > Juniorteamausbildung

Juniorteamausbildung in Baden Württemberg

Schulungen in Bad Urach und Heidelberg

30.06.2009 · Forschungsgruppe Jugend und Europa


< Vorige NewsNächste News >

Die Forschungsgruppe Jugend und Europa führt zusammen mit der Landeszentrale für politische Bildung in Baden Württemberg eine Ausbildung zum Trainer/in im Juniorteam Europa durch. Die Schulung findet vom 17.-19. Juli in Bad Urach sowie vom 2.-4. Oktober in Heidelberg statt.

Im Rahmen der Schulung wird die Europäische Union in vielfältiger Weise behandelt. Es werden verschiedene Methoden und Materialien vorgestellt und deren Verwendung in der Bildungs- und Jugendarbeit besprochen. Während am ersten Wochenende unterschiedliche Kleinmethoden zur EU durchgeführt werden, steht am zweiten Wochenende ein Planspiel zur EU-Politik im Mittelpunkt der Schulung.

Voraussetzung für die Tätigkeit im Juniorteam Europa sind das Interesse an europäischer Politik sowie Grundkenntnisse zur EU. Erfahrungen in der politischen Bildungsarbeit oder in der Jugendarbeit sind von Vorteil. Zudem ist die Teilnahme an beiden Wochenenden verpflichtend.

Nachfragen und Anmeldung bitte an: heidelberg (at) lpb.bwl.de

PDF-Programm - Weitere Informationen


News zum Thema


Planspielreihe „Der Landtag sind wir!“
Qualifizierung für die nächste Staffel 2012/13
14.07.2012 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Planspielreihe „Der Landtag sind wir!“
Teamerschulung 2011 der Forschungsgruppe Jugend und Europa
23.11.2011 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Juniorteam-Treffen am C·A·P
Austausch über Planspiele - Treffen mit Paul Joachim Kubosch (EP-Informationsbüro München)
10.02.2010 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Jugendliche erleben das Europäische Parlament
Multiplikatorenschulung in Kassel und Exkursion nach Straßburg
11.05.2009 · Forschungsgruppe Jugend und Europa

Webdesign EGENCY München