C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2007 > Identitäten in Europa – Europäische Identität

Identitäten in Europa – Europäische Identität

Herausgegeben von Markus Krienke und Matthias Belafi

Markus Krienke, Matthias Belafi (Hrsg.): Identitäten in Europa – Europäische Identität, DUV Verlag 2007. 391 Seiten, ISBN 978-3-8350-6050-0.

Bestellung


19.10.2007 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Die vielgestaltige Realität Europas stellt an den Identitätsbegriff besondere Anforderungen. Politik- und Sozialwissenschaften stehen somit vor der Aufgabe, unterschiedliche Identitäten zwischen Einheit und Vielheit darzustellen.

Aus theoretisch-formaler und aus konkret-kultureller Perspektive untersuchen die Autoren des Sammelbandes europäische Identität als eigenständige Vorstellung und in ihren bereits gelebten, regional unterschiedlichen Realisierungen. Im Mittelpunkt stehen folgende Themen:

  • Normen einer europäischen Identität
  • Statik und Dynamik von Identitätsangeboten
  • Raum, Distanz und Identität
  • Identitätskonstruktionen in Sprache, Literatur und Kunst

Mit Beiträgen einer wissenschaftlichen Tagung im Deutsch-Italienischen Zentrum Villa Vigoni von Christiane Liermann, Carsten Kretschmann, Lazaros Miliopoulos, J. Erika von Rautenfeld, Stefan Raueiser, Reiner Marcowitz, Marie-Emmanuelle Reytier, Heléna Tóth, Eva Oberloskamp, Márta Fazekas, Bernd Sösemann, Ute Pannen, Valerie Popp, Leonhard Herrmann, Irene Vogt, Cornelia Bruell, Markus Krienke, Matthias Belafi.

Der Herausgeber des Bandes Matthias Belafi war bis Oktober 2007 Forschungsassistent am C·A·P und wird ab November 2007 als Geschäftsführer der Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen im Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn tätig.


News zum Thema


Europäische Integration
Ein Beitrag von Werner Weidenfeld in dem neuen Nomos-Band „Politikwissenschaft in Deutschland“
09.12.2010 ·

„Die Geburtsstunde Europas war nicht aufzuhalten“
Festakt mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.05.2010 · Schwäbische Zeitung

Frankreichs Identität und die politische Integration Europas
Der späte Abschied vom Nationalstaat
18.06.2009 · Von Edmund Ratka

Europäische Identität sehen, wollen und stärken
Rezension des Münchner Beitrages von Julian Nida-Rümelin und Werner Weidenfeld
16.03.2009 · goethe institut online

Europäische Bürgergesellschaft und Jugendpartizipation in der EU
C·A·P Analyse · 9 · 2007
31.12.2007 · Barbara Tham

Webdesign EGENCY München