C·A·P Home > Publikationen > 2018 > Bayern: Thema Natur- und Umweltschutz

Wie stehen die Parteien zum Thema Natur- und Umweltschutz?

Expertise des C·A·P vor der Landtagswahl 2018 in Bayern

28.09.2018 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >


Durch die besondere Natur- und Artenvielfalt spielt das Thema Naturschutz in Bayern eine besonders wichtige Rolle für die Bevölkerung. Wie sehen die verschiedenen bayerischen Parteien diese Thematik? Hierzu hat das C·A·P im Auftrag des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern (LBV) eine Expertise angelegt, welche die Rolle des Natur- und Umweltschutzes in den Wahlprogrammen der CSU, SPD, Freie Wähler, Bündnis 90/ Die Grünen, FDP, AfD, Linke und ÖDP untersucht. Auch wird darin ein Abgleich vorgenommen, in wieweit sich die „Forderungen für die Natur in Bayern“ des LBV in den jeweiligen Programmen erkennen lassen.

Weitere Informationen und Expertise zum Download


News zum Thema


Planspiel „Der Landtag sind wir“
Online-Teamer Meeting am 29.05.2020
10.06.2020 · C·A·P

Markus Söder: Wie nachhaltig ist sein Höhenflug?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
25.04.2020 · web.de News

Kanzlerkandidat Söder?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.04.2020 · Pressespiegel

Die neuen Einflüsterer: Bayerns große Verbände gewinnen massiv an Mitgliedern – und damit auch an politischem Einfluss
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
28.02.2020 · Bayerische Staatszeitung

„Kleinparteien tragen zur Vielfalt der Stadt München bei“
AZ-Interview mit Politologin Eva Feldmann-Wojtachnia
28.01.2020 · Abendzeitung