C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2021 > union-soeder.php

„Das vergessen die Menschen nicht ...“

Interview mit Werner Weidenfeld über Markus Söder und die Lage der Union.

Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld sieht nicht nur die CDU durch die Niederlage bei der Bundestagswahl beschädigt – auch das Image von CSU-Chef Söder habe nachhaltig gelitten.

Zum Interview Abendzeitung (23.10.2021)

PDF-Download Main-Echo (27.10.2021)

23.10.2021 · Abendzeitung / Main-Echo


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


CSU muss mit Söder um Vormacht in Bayern fürchten
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
30.11.2021 · Tichys Einblick

Trennung von CDU und CSU? Experte warnt: "Blutvoller Kampf"
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
29.10.2021 · web.de Magazine

Post-electorale Tristesse
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld zur Bundestagswahl in München-Land
01.10.2021 · Süddeutsche Zeitung

Bundestagswahl: „Strategisches Denken ist Fehlanzeige“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
30.09.2021 · Tagespost