C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2016 > Deutschlands Parteienlandschaft

Wer ratlos ist, kann nicht regieren

Werner Weidenfeld analysiert Deutschlands Parteienlandschaft

Die Zäsur in Deutschlands Parteienlandschaft geht tief – das politisch-kulturelle Unterfutter entzieht sich den bisherigen, allzu gewohnten Mustern, und die AfD profitiert davon.

Zum Artikel

PDF-Download

13.05.2016 · DER HAUPTSTADTBRIEF 136


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Wäre Merz der bessere Altmaier?
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
15.04.2019 · BILD

Europawahlkampf: Merz stellt sich demonstrativ hinter AKK
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.04.2019 · BILD

Tweet zu Trisomie-Test - Was hat sich die FDP dabei gedacht?
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
02.04.2019 · BILD

Die CSU und Europa: Kurswechsel im Eiltempo
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
31.03.2019 · nordbayern.de

CSU trommelt für Europa
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
30.03.2019 · Main-Echo