C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2016 > Merkel hat Aufstieg der AfD selbst verschuldet

Politologen analysieren: "Merkel hat Aufstieg der AfD selbst verschuldet"

Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Der Wahlausgang in Mecklenburg-Vorpommern hat aus Sicht von Experten auch erhebliche Folgen für das deutsche Parteiensystem. "Ein Fünftel der Wähler dort hat die politische Klasse abgeschrieben", sagt der Dresdner Politikforscher Werner Patzelt der Huffington Post. Auch der Münchner Politik-Professor Werner Weidenfeld spricht von einem "politischen Erdrutsch".

Link zum Artikel

04.09.2016 · Huffington Post


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Deutschland vor der Wirtschaftskrise
Rückblick: Five to Twelve Talk in Ergolding – mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
07.11.2019 · C·A·P

Stadtgespräch – Werner Weidenfeld
Marion Gehlert im Gespräch mit Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld
06.11.2019 · muenchen.tv

Die neue Farbenlehre
Prof. Dr. Werner Weidenfeld analysiert das Ergebnis der Landtagswahlen in Thüringen
29.10.2019 · Passauer Neue Presse

CDU und SPD im Abwind – wird die AfD zur Volkspartei?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.09.2019 · web.de Magazine

AfD mit Rekord-Ergebnissen – Der Parteienstaat bebt in Sachsen und Brandenburg
Eine Analyse von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.09.2019 · Abendzeitung