C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2015 > Weltunordnung

Die neue Weltunordnung zuerst im Kopf ordnen, dann ist Handeln möglich

Ein Artikel von Werner Weidenfeld

Die Welt wird immer unfriedlicher, die Suche nach Sicherheit immer vergeblicher. Der Bedarf an strategischer Lösung wächst – für die EU eine Herausforderung und die Chance für Partnerschaften mit anderen Akteuren.

Link zum Artikel

15.02.2015 · Der Hauptstadtbrief 127



 

 


News zum Thema


Die Tür zur Zukunft wird zugeschlagen
Von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
05.12.2022 · Tichys Einblick

«Die Amerikaner haben eine ganz klare Interessenlage.»
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
19.11.2022 · Weltwoche

Was macht eigentlich Kamala Harris?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
16.11.2022 · Abendzeitung

Krise, Krise, Krise – Die Tür zur Zukunft wird zugeschlagen
Von Werner Weidenfeld
05.11.2022 · Tichys Einblick 12/22

Transatlantische Beziehungen – Abschied von Amerika?
Werner Weidenfeld Plädoyer für eine „strategische Vertrauenselite“
21.10.2022 · Tichys Einblick 11/2022