C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2011 > „Die Situation ist beherrschbar“

„Die Situation ist beherrschbar“

Der Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld ist ein Euro-Optimist. Seine Lösung für die aktuellen Probleme: mehr Macht für die EU.

Werner Weidenfeld diskutierte mit Hans-Werner Sinn bei den „Münchner Seminaren“, einer gemeinsamen Reihe des ifo-Instituts und der Süddeutschen Zeitung.

PDF-Download des Artikels

21.10.2011 · SZ




News zum Thema


Von der Krise zum Debakel
Von Werner Weidenfeld
17.02.2024 · Tichys Einblick 03/2024

Feindbild Grüne: Warum diese Wut?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
15.02.2024 · BR24

Frischer Wind im deutschen Parteiensystem
Welche Chancen haben Bündnis Wagenknecht, Freie Wähler, Werteunion und Dava? Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld.
12.02.2024 · NZZ

Politologe watscht Ampel ab: „Republik in Gefahr durch Nichtleistung der Parteien“
Merkur.de spricht mit Politologe Werner Weidenfeld über die Auslöser
20.01.2024 · Merkur.de

Ist Friedrich Merz noch zu retten?
Eine Analyse von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
15.01.2024 · Tichys Einblick 02/24