C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2011 > „Die Situation ist beherrschbar“

„Die Situation ist beherrschbar“

Der Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld ist ein Euro-Optimist. Seine Lösung für die aktuellen Probleme: mehr Macht für die EU.

Werner Weidenfeld diskutierte mit Hans-Werner Sinn bei den „Münchner Seminaren“, einer gemeinsamen Reihe des ifo-Instituts und der Süddeutschen Zeitung.

PDF-Download des Artikels

21.10.2011 · SZ




News zum Thema


Olaf Scholz: Kann der Kanzler Kommunikation?
Eine Analyse mit Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
30.06.2022 · dw.com

„Fernsehauftritte sind aus der Not geboren“
Prof. Dr. Werner Weidenfeld kritisiert Medienstrategie des Bundeskanzlers
25.05.2022 · web.de Magazine

Lambrecht verteidigt Regierungs-Flug mit Sohn
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.05.2022 · BILD

Politik ist nur noch Inszenierung von Macht
Ein Beitrag von Werner Weidenfeld
19.03.2022 · Tichys Einblick

„Mit Putin kann es keinen wirklichen Frieden geben“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.03.2022 · Abendzeitung / Freie Presse Chemnitz