C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2013 > CDU: Machtkampf der Union

CDU: Machtkampf der Union

Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld zur Rolle von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen

21.04.2013 · ARD / Bericht aus Berlin


< Vorige NewsNächste News >

Es war eine turbulente Woche für die Union. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen hat ihrer Partei viel zugemutet und die Abstimmung über die Frauenquote im Bundestag genutzt, um ihre Durchsetzungsfähigkeit zu demonstrieren. Was heißt das für das Machtgefüge in der Union und was kann die Koalition noch leisten?

Mit einem Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Video in der Mediathek der ARD


News zum Thema


Leuchtturm, nicht Lehrmeister
Rezension des Buchs “Europas Kern – Eine Strategie für die EU von morgen“ – von Werner Weidenfeld
25.10.2020 · Süddeutsche Zeitung

CDU Kanzlerkandidatur – Erfolgreiche Bewährungsprobe?
Eine Analyse von Werner Weidenfeld
22.10.2020 · TICHYS EINBLICK 11/20

Spagat zwischen Tradition und Moderne: CSU wieder auf Kurs
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.09.2020 · Tiroler Tageszeitung

Kanzlerpoker – Bluffen, Taktieren, Inszenieren
Eine Analyse von Werner Weidenfeld
11.09.2020 · Tichys Einblick 10/20

Corona-Gipfel in NRW – Warum Merkels Besuch für Laschet so wichtig ist
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
18.08.2020 · BILD