C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2008 > Wahl in Bayern

CSU-Experte Werner Weidenfeld über einen themenfreien Wahlkampf

Interview zur Wahl in Bayern

26.09.2008 · Focus Video Nachrichten


< Vorige NewsNächste News >


Video ansehen

Mit der Wahl in Bayern könnte die CSU erstmals ihre absolute Mehrheit verlieren – nach 46 Jahren. Für die CSU käme das einer Tragödie gleich. Über die bayerische Sonderrolle, einen inhaltsarmen Wahlkampf und die Chancen am Sonntag spricht Professor Werner Weidenfeld, CSU-Experte und Direktor des Centrums für angewandte Politikforschung, im Interview.


News zum Thema


Noch sieben Monate bis zur Landtagswahl: Wie kommt Markus Söder beim Wähler an?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.03.2018 · SAT.1 Bayern

Neu im Kabinett: Drei neue Staatssekretäre gibt es. Was machen sie eigentlich?
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.03.2018 · Bayerische Staatszeitung

Warum Seehofers Machtverzicht für Merkel zum Problem werden könnte
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
04.12.2017 · Business Insider

„Das kann die CSU bis zur Wahl nicht vergessen machen“
Interview zum Bayern-Machtkampf
04.12.2017 · t-online.de

CSU leadership change: Can Markus Söder renew Angela Merkel's struggling allies?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
04.12.2017 · dw.com