C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2008 > EU-Krise

Krise der EU: "EU ist für viele Bürger weit weg"

Audio-Interview mit C·A·P-Expertin Sarah Seeger

Viele Bürger verstehen nicht, was in Brüssel genau passiert, sagt Sarah Seeger, Politikwissenschaftlerin aus München. Das sei ein Grund, warum viele die EU ablehnen.

Link zum Anhören

19.06.2008 · Bayern2 (radioWelt)


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Die Europäische Union
5. Auflage des Bandes von Werner Weidenfeld in der utb-Reihe "Grundzüge der Politikwissenschaft"
20.02.2020 · C·A·P

Jahrbuch der Europäischen Integration 2019
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
18.12.2019 · C·A·P

Jahrbuch der Europäischen Integration 2018
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
31.12.2018 · C·A·P

Jahrbuch der Europäischen Integration 2017
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
06.12.2017 · C·A·P

EU auf Identitätssuche: "Trump hat Europa neue Chancen eröffnet"
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.03.2017 · heute.de