C·A·P Home > Aktuell > Events > 2019 > Teamerschulung

Planreihe „Der Landtag sind wir!“ – Start ins Schuljahr 2019/20

Teamerschulung am C·A·P am 21. und 22.09.2019

11.10.2019 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Zu einem besonderen Anlass trafen sich die Teamer*innen der Planspielreihe „Der Landtag sind wir!“ am 21. und 22. September am Centrum für angewandte Politikforschung in München, denn neben der planmäßigen Schulung stand auch eine kleine Feier zum 15-jährigen Bestehen der Planspielkooperation mit dem Bayerischen Landtag auf dem Programm.

Im Rahmen der Schulung konnten auch zwei neue Gesichter im Planspielteam begrüßt werden, die bald das Planspiel auch in der Praxis kennenlernen werden.

Die Leiterin der Planspielreihe am C·A·P Eva Feldmann-Wojtachnia konnte den Samstag mit guten Neuigkeiten eröffnen: Das nach der Landtagswahl überarbeitete Planspielkonzept wird von Lehrkräften und den Abgeordneten sehr gut angenommen, die Teamer*innen sich problemlos umstellen und von den Schüler*innen wurden die Planspiele im vergangenen Schuljahr so gut wie nie zuvor bewertet.

Ein besonderer Fokus der Schulung lag in diesem Jahr auf der Rolle und den Kompetenzen der Teamer*innen als unabhängige Moderatoren und Vermittler, insbesondere in kontroversen oder außergewöhnlichen Situationen mit Dialog von Jugend und Politik. Hierzu wurden in kleinen Gruppen Beispiele aus Tagespolitik und Presse aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert, Parallelen zum Planspiel gezogen und die Ergebnisse dem Plenum vorgestellt und diskutiert. Beachtung fand hierbei das abgebrochene Interview mit dem Thüringer AfD-Spitzenkandidaten Björn Höcke mit dem ZDF, dessen Inhalte und Kommunikationsmuster aus Sicht von Journalist, Interviewpartner und Zuschauer ausführlich aufgeschlüsselt wurden. Im Anschluss entspann sich eine angeregte, aber stets sachliche Diskussion zu den Möglichkeiten und Grenzen der Planspielmethode im Kontext von politisch lebhaften Zeiten, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch über die Mittagspause hinweg beschäftigte.

Auch Grundsätzlicheres kam nicht zu kurz, so wurden alle Teamer*innen erneut über das Neutralitätsgebot und das „Gesamtkonzept für die Politische Bildung an bayerischen Schulen" des bayerischen Kultusministeriums aufgeklärt.

Die junge Planspiel-Mannschaft geht nach der intensiven und erfolgreichen Schulung neuem Rüstzeug in Theorie und Praxis mit jeder Menge in die kommende Planspielsaison und freut sich auf spannende Einsätze.

Bericht: Philipp Pauen, Charlotte Wicke und Sharin Garcia Causevic (Planspielteamer*innen am C·A·P in der Planspielreihe „Der Landtag sind wir!“)


News zum Thema


Parlamentarische Praxisübung
Landtagspräsidentin Ilse Aigner beim Planspiel 'Der Landtag sind wir!' in Holzkirchen
12.11.2019 · Holzkirchener Merkur

EuropaTalk in Pfeffenhausen
Europa nach der Wahl: Junge Menschen melden sich zu Wort
01.08.2019 · C·A·P

„Bayerischer Landtag“ tagte in der Don Bosco Berufsschule Würzburg
Planspiel „Der Landtag sind wir!“
02.07.2019 · Mainpost

Rolle der Ratspräsidentschaft übernommen
Planspiel beim Europatag am Pater-Rupert-Mayer-Gymnasium in München Pullach
20.05.2019 · Merkur.de