C·A·P Home > Publikationen > 2012 > Angewandte Politikforschung

Angewandte Politikforschung

Herausgegeben von Karl-Rudolf Korte und Manuela Glaab

Karl-Rudolf Korte, Manuela Glaab (Hrsg.): Angewandte Politikforschung, Hardcover, 467 S., 11 Abb., 2 Tab., Springer VS, Wiesbaden 2012, ISBN 978-3-531-19671-8, Preis: 49,95 EUR.

PDF-Flyer mit Bestellschein

Meldung zur Publikation

04.08.2012 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >


Politische Akteure sind auf kompetente Politikberatung angewiesen. Was ist der Stand der angewandten Politikforschung in Deutschland? Welche Forschungsstränge und konkreten Praxisanwendungen lassen sich aufzeigen? Welchen Beitrag kann wissenschaftliche Politikberatung zur Rationalität von politischen Entscheidungen leisten? Der Konzeptband versammelt theoretische und konzeptionelle Grundlagen, stellt Strukturen, Akteure, Ressourcen vor und bietet außerdem empirische Analysen und Anwendungsbeispiele. Angewandte Politikforschung erhält so Konturen einer eigenständigen politikwissenschaftlichen Forschungsperspektive.

Inhalt

  • Theoretische Grundlagen, Methoden und Zugänge

  • Strukturen, Akteure, Ressourcen und Gegenstände

  • Anwendung in Politikfeldern

Mit Beiträgen von

Manuela Glaab, Karl-Rudolf Korte, Andreas Blätte, Warnfried Dettling, Manuel Fröhlich, Heinz-Jürgen Axt, Josef Janning, Jürgen Turek, Markus Hoffmann, Marion Steinkamp, Tassilo Wanner, Daniel von Hoyer, Otto Schmuck, Melanie Piepenschneider, Thomas Leif, Jürgen Gros, Andreas Kießling, Peter Frey, Michael Garthe, Christian Jung, Matthias Belafi, Franco Algieri, Janis A. Emmanouilidis, Florian Baumann, Reinhardt Rummel, Michael Bauer, Almut Möller, Uwe Wagschal, Gerd Langguth, Lars Colschen, Andreas Meusch, Martin Brusis, Olaf Hillenbrand, Peter Thiery, Silvia Simbeck, Susanne Ulrich, Florian Wenzel, Eva Feldmann-Wojtachnia, Barbara Tham, Britta Schellenberg, Michael Weigl.

HerausgeberInnen

Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte lehrt Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen.

Dr. Manuela Glaab lehrt Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München.


News zum Thema


Leadership in Umbruchzeiten
Was Politik, Militär und Wirtschaft von der Kunst lernen können - Kolloquium mit Prof. Dr. Andrea Riemer
30.05.2011 · C·A·P

Public Affairs als angewandte Politikwissenschaft
Dr. Holger Friedrich zu Gast am C·A·P
10.02.2011 · C·A·P

"Der heutigen Politik fehlt die langfristige Perspektive"
Politikberater beklagt derzeitige "Erosion der Republik" -
Audio-Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
07.08.2010 · Deutschlandradio Kultur

Deutschlands wichtigste Vordenker
Weidenfeld in der Spitzengruppe der 300 wirkungsmächtigsten Wissenschaftler
29.09.2008 · Cicero 10/2008

Webdesign EGENCY München