C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2007 > Forum "Einheit Europa"

Forum 'Einheit Europa' – Gemeinsame Wege in eine Europäische Zukunft?!

Berufung von Eva Feldmann-Wojtachnia

04.12.2007 · Forschungsgruppe Jugend und Europa


< Vorige NewsNächste News >

Eva Feldmann-Wojtachnia, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsgruppe Jugend und Europa am C·A·P wurde Mitglied des interdisziplinären Expertenforums 'Einheit Europa' der Deutschen Gesellschaft für auswärtige Politik (DGAP) in Berlin.

Ziel dieses Forums, das durch die Volkswagenstiftung gefördert wird, ist es, in internationaler Besetzung, neue, praxisorientierte Impulse für die Europäische Nachbarschaftspolitik (ENP) zu erarbeiten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums entwickeln in vier thematischen Arbeitsgruppen im Projektzeitraum bis März 2009 Zukunftsperspektiven und Handlungsstrategien für ein einheitliches Europa, die Partnerschaften zwischen dem alten und neuen Europa und über die EU Außengrenze hinweg in Wissenschaft, Politik und im Bildungsbereich fördern.

Eva Feldmann-Wojtachnia wirkt in der sechsköpfigen Arbeitsgruppe 'Sicherheit' mit, wo sie Erfahrungen und Ergebnisse aus ihrem Arbeitsbereich 'Europa im Wandel – Sicherheit, Identität und Werte' am C·A·P einbringt und mit Kolleginnen und Kollegen aus Armenien, Georgien, Polen und Rumänien diskutiert, welche bildungspolitischen Implikationen und gesamteuropäische Ansätze sich aus der ENP und der ESVP konkret für die Jugendbildungsarbeit ableiten lassen.

Projekte der Forschungsgruppe Jugend und Europa werden im Rahmen des Kinder- und Jugendplan des Bundes durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.


News zum Thema


„Erdogan ist nicht aufzuhalten“
Ludwig Schulz gibt Aussichten auf das Verfassungsreferendum in der Türkei
13.04.2017 · Bayerische Staatszeitung

„Platzt der Pakt, ist das ein Risiko für beide Seiten“
Die Türkei droht der EU mit der Aufkündigung des Flüchtlingsabkommens - Interview mit Ludwig Schulz
16.03.2017 · Abendzeitung

Turkey in 2017 – what’s ahead?
Ludwig Schulz moderated a panel at the Munich Security Conference 2017
20.02.2017 · C·A·P

Experte warnt vor neuem Krieg im Balkan
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
24.01.2017 · OE24 / FOCUS Online / Hamburger Abendblatt

„Jahrbuch der Europäischen Integration 2016“ erscheint im November
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
31.10.2016 · C·A·P

Webdesign EGENCY München