C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2009 > Wahlkampf-Versuche im Internet

Wahlkampf-Versuche im Internet

Wie sich die Direktkandidaten im Netz präsentieren

23.09.2009 · Merkur Online


< Vorige NewsNächste News >

München - Fast alle Direktkandidaten für den Bundestag haben das Internet als Wahlkampf- Plattform entdeckt. Doch nicht alles, was die Politiker so ins Netz stellen, findet auch ein Publikum. Während die einen fleißig Spenden sammeln und mit den Nutzern diskutieren, stellen die anderen sich erst mal vor.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Website des Münchner Merkurs.


News zum Thema


Ex-Kanzlerberater zu Laschet und Söder: "Im Grunde genommen ist die Lage klar"
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
13.04.2021 · Watson

Söder hält seine Kandidatur aufrecht
Ungeschicktes Vorgehen – Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
13.04.2021 · Main-Echo

Söder und die K-Frage: In der CSU wächst die Ungeduld
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.04.2021 · Abendzeitung


Angela Merkel, Corona und die Krise: Das machtlose Ende einer Epoche
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
25.03.2021 · web.de Magazine