C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2009 > Bundestagswahl 2009

"Diese Wahl war keine Momentaufnahme, sie hat die Parteienlandschaft grundsätzlich verändert"

Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Für den Politologen Werner Weidenfeld wird die Auseinandersetzung zwischen schwarz-gelber Regierung und neuem Linksbündnis die politische Kultur massiv verändern.

PDF-Download des Artikels

29.09.2009 · Tagespost


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Acht Thesen, warum die Kommunalwahl so wichtig wird
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
17.01.2020 · Augsburger Allgemeine

„Auch Frustrierte wählen inzwischen Grün“
Der Münchner Politologe Werner Weidenfeld im AZ-Interview
10.01.2020 · Abendzeitung

Wieso kommen Typen wie Johnson und Trump so gut an?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
21.12.2019 · BILD

Verfall des Parteienstaats – Neue Farbenlehre
Ein Essay von Werner Weidenfeld
09.12.2019 · Tichys Einblick 01/20

Das neue SPD-Führungsduo
Statements in den Medien von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
06.12.2019 · BILD