C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2020 > Cybersicherheit im Krankenhaus

Standardwerk „Cybersicherheit im Krankenhaus“

Buchempfehlung von Prof. Dr. Weidenfeld

Hans-Wilhelm Dünn, Jörg Reschke, Henning Schneider, Peter Gocke (Hrsg.): Cybersicherheit im Krankenhaus, 1. Auflage Paperback, 288 Seiten, ISBN: 978-3-95466-502-0, Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin 2020.

 

11.09.2020 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Cybersicherheit wird angesichts der stetig fortschreitenden Digitalisierung in allen Lebensbereichen immer wichtiger. Während einige Unternehmen und Wirtschaftsbereiche das Thema bereits seit Längerem oben mit auf die Agenda gesetzt haben, gibt es anderswo noch Nachholbedarf. Dies gilt auch für viele Krankenhäuser. „Cybersicherheit ist eine der großen Herausforderungen im Gesundheitsweisen," macht Prof. Dr. Dr. Werner Weidenfeld, Vizepräsident des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. mit Nachdruck deutlich. „Die Coronakrise hat die große Systemrelevanz von funktionierenden Krankenhäusern einmal mehr verdeutlicht. Daher ist es auch höchst wichtig, dass nun von den Experten und Expertinnen des Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. rund um den Vereinspräsidenten und Mitherausgeber Hans-Wilhelm Dünn ein Standardwerk herausgebracht wurde, das den Entscheidern in Krankenhäusern als praktische Hilfestellung dient und dessen Lektüre ich wärmstens empfehle."

Das Buch „Cybersicherheit im Krankenhaus“ ist im Juni 2020 in der Medizinisch Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft erschienen und wurde von Hans-Wilhelm Dünn, Präsident des Cybersicherheitsrat Deutschland e.V., Jörg Reschke, CFO bei Helios Kliniken GmbH, Henning Schneider, CIO bei Asklepios Kliniken GmbH & Co KGaA und Dr. med. Peter Gocke, CDO und Leiter Stabsstelle „Digitale Transformation" bei der Charité – University Medicine Berlin heraus gegeben. Experten und Expertinnen der digitalen Transformation und Cybersicherheit vermitteln in dem Buch Ihr Know-how und ihre Erfahrung aus der Praxis. Zudem geben Top-Entscheider und Akteure aus Gesundheitsversorgung, Unternehmen und Zivilgesellschaft fundierte Einblicke in individuelle Positionen und Lösungsansätze. Das Buch ist eine Orientierungshilfe im komplexen Themenfeld Cybersicherheit und Werkzeug zur Planung und Umsetzung der notwendigen Maßnahmen im Krankenhaus.

Mehr zum Buch erfahren Sie hier:
www.mwv-berlin.de/produkte/!/title/cybersicherheit-im-krankenhaus/id/672


News zum Thema


Weidenfeld einstimmig wiedergewählt
Mitgliederversammlung des Cyber-Sicherheitsrats Deutschland e.V. in Berlin
09.12.2019 · Berlin

Cyber-Sicherheitsrat Deutschland
Präsidium zu Gast am C·A·P
15.07.2019 · C·A·P

Präsidiumssitzung Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V.
Innovationspotentiale der deutsch-europäischen Cybersicherheitslandschaft stärken und fortentwickeln
18.02.2019 · C·A·P

Cyber-Sicherheitsrat Deutschland e.V. mit neuem Präsidium
Philipp v. Saldern und Werner Weidenfeld übernehmen Leitung
18.02.2016 · C·A·P