C·A·P Home > Publikationen > 2014 > Europa - eine Strategie

Europa - Eine Strategie

Ein neues Buch von Werner Weidenfeld

Werner Weidenfeld:
Europa - Eine Strategie
128 Seiten | Gebunden mit Schutzumschlag | Format: 11,8 x 18,7 cm, ca. € 10,00 [D] | € 10,30 [A] | *CHF 14,90, ISBN 978-3-466-37122-8, Kösel Verlag 2014

PDF-Flyer

24.07.2014 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >


»Europa – braucht es das überhaupt?«, »Warum wird uns alles aus Brüssel vorgegeben?«, »Als wir noch die D-Mark hatten, war doch eh alles besser.« So oder ähnlich hört man es, wenn sich Menschen über Europa unterhalten. Der Kontinent findet keine Ruhe. Er driftet von Krise zu Krise. Zweifel an der Handlungsfähigkeit und Legitimation der Europäischen Union dominieren das allgemeine Bild. Die große Mehrheit der Europäer bekundet, dass man das alles nicht versteht. Die Orientierungslosigkeit ist zum eigentlichen Kern des Problems geworden. Die Baustelle Europa benötigt also nichts dringender als eine geistige Ordnung. Werner Weidenfeld gibt eine klare Antwort auf die Fragen und liefert mit dem Buch die leicht verständliche und strategische Antwort.


News zum Thema


Europa von A bis Z
14. Auflage des Taschenbuchs der europäischen Integration, hrsg. von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
23.03.2016 · C·A·P

Jahrbuch der Europäischen Integration 2015
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
11.12.2015 · C·A·P

Die Europäische Union
4. Auflage des Bandes von Werner Weidenfeld in der utb-Reihe "Grundzüge der Politikwissenschaft"
12.11.2015 · C·A·P

no-img
The Pursuit of Undivided Europe
Experts’ Views on the Political Relevance of the Council of Europe - Mitwirkung des C·A·P an Strategiepapier
19.12.2014 · C·A·P

no-img
Viele Elemente in Bewegung – und das ganze System bleibt stehen
Ein Artikel von Werner Weidenfeld über die EU
17.12.2014 · DER HAUPTSTADTBRIEF 126

Webdesign EGENCY München