C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2015 > Die wankende Republik

Die wankende Republik

Ein Essay von Werner Weidenfeld

Deutschland erlebt eine Zeit der neuen Komplexität und der neuen Konfusion. Die deutsche wie die europäische Politik üben sich derweil unverdrossen in strategischer Sprachlosigkeit.

Zum Essay

11.12.2015 · DER HAUPTSTADTBRIEF 133


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


„Europa steht unter Hochspannung“
Über die Konsequenzen der Voten in Rom und Wien für Europa spricht rbb inforadio mit dem Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld
06.12.2016 · inforadio rbb

Bavarian conservatives press Merkel on refugees
Statements by Werner Weidenfeld
25.11.2016 · Deutsche Welle (dw.com)

Next Europe - Traum oder Albtraum?
Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld in Salzburg
03.11.2016 · C·A·P

Union: In der CSU regiert die Angst
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.11.2016 · ZEIT Online

„Jahrbuch der Europäischen Integration 2016“ erscheint im November
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
31.10.2016 · C·A·P

Webdesign EGENCY München