C·A·P Home > Aktuell > meldungen > 2017 > Strengthening Structures and Networks

Trainingsprogramm: Strengthening Structures and Networks

Bericht des Goethe-Instituts Kairo über eine Kooperation mit der Akademie Führung & Kompetenz am C·A·P

18.02.2017 · Akademie Führung & Kompetenz


< Vorige NewsNächste News >

Auch 2016 setzte das Goethe-Institut Kairo auf zivilgesellschaftliche Bildungsarbeit und Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung für junge Ägypterinnen und Ägypter und organisierte gemeinsam mit dem Centrum für angewandte Politikforschung (C·A·P) der LMU München das Trainingsprogramm „Strengthening Structures and Networks“ für zivilgesellschaftliche Aktivist/-innen und NGOs. Ziel des Trainings war es nicht nur, zivilgesellschaftliche Akteur/-innen und Organisationen miteinander zu vernetzen und deren Austausch untereinander zu fördern, sondern auch Werkzeuge zur Stärkung eigener Strukturen bereitzustellen.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf goethe.de


News zum Thema


Über 'Täter' und 'Opfer' in der Demokratie
Fachtagung am 25. Februar 2017 im Bayerischen Landtag
02.03.2017 · Akademie Führung & Kompetenz

Warszaw Dialogue for Democracy
Teilnahme und Input von Susanne Ulrich
27.12.2016 · Akademie Führung & Kompetenz

Israelisch-bayerisches Demokratieprojekt mit Lehrern
Kooperation mit dem Wertebündnis Bayern
11.07.2016 · Akademie Führung & Kompetenz

Publikation „Politik wagen. Ein Argumentationstraining“
Präsentation am 14. Juli 2016 im Kultusministerium München
15.06.2016 · Akademie Führung & Kompetenz

Webdesign EGENCY München