C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2007 > Demokratietagung

Krise der Demokratie - wie Demokratie vitalisiert werden kann!

Tagung vom 10. - 12. Januar 2008 in Bad Bevensen

16.11.2007 · Akademie Führung & Kompetenz


< Vorige NewsNächste News >

Moderne Gesellschaften zeichnen sich durch Vielfalt aus. Unterschiedliche Lebensstile, Werte und Orientierungen konkurrieren miteinander. Das kann Menschen verunsichern und überfordern und damit auch zur Krise von Demokratie als anerkannter Staats- wie Lebensform führen.

Damit das Zusammenleben auf der Grundlage der Menschenrechte gestaltet werden kann, bedarf es zunächst einer Rechtsordnung. Diese reicht aber nicht aus. Darüber hinaus müssen Individuen wie Institutionen für den Umgang miteinander über demokratische Werte und Basiskompetenzen verfügen: Toleranz als Richtschnur für den Umgang mit Vielfalt, Gemeinsinn als Haltung sozialer Verantwortung, Engagement als Ausdruck aktiver Gemeinschaft. Diese Fähigkeiten, die für eine lebendige Demokratie und Bürgergesellschaft existentiell sind, liegen nicht einfach selbstverständlich vor, sondern müssen gefördert werden.

Demokratie muss und kann vitalisiert werden - dies möchten wir mit verschiedenen Bildungsprogrammen, zivilgesellschaftlichen Strategien und Visionen auf unserer Jahrestagung thematisieren. TrainerInnen der Programme "Betzavta", "Eine Welt der Vielfalt" und "Achtung (+) Toleranz" sowie MultiplikatorInnen aus Institutionen der politischen Bildung in Deutschland können sich in programmspezifischen Workshops sowie Vorträgen und Diskussionsforen weiterbilden und austauschen. Sie können neue pädagogische Konzepte und Praxisprogramme kennen lernen, Erfahrungen zur Implementierung von Bildungsprogrammen austauschen sowie aktuelle Entwicklungen des Demokratie-Lernens in Deutschland diskutieren.

Die Tagung der Akademie Führung & Kompetenz am C·A·P München findet vom 10.-12. Januar 2008 in Bad Bevensen in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung und dem Gustav Stresemann Institut Niedersachsen e.V. Im Europäischen Bildungs- und Tagungshaus Bad Bevensen statt.

Teilnehmen können Multiplikator/inn/en und Trainer/inn/en der Programme der Akademie Führung & Kompetenz. Anbei finden Sie Flyer und Anmeldekarte zum Download.

PDF-Downloads

Programmflyer

Anmeldeformular


News zum Thema


Conflict Matters
Präsentation des Programms „Mehr als eine Demokratie“ in London
30.11.2017 · Akademie Führung & Kompetenz

Demokratiefestival „Neukölln Open“
Susanne Ulrich moderierte die Plenumsdebatte
29.09.2017 · C·A·P

„Mind the Gap“
Fachtagung für Trainerinnen und Trainer des C·A·P
23.05.2017 · Akademie Führung & Kompetenz

Wir müssen reden: Gespräche zu kontroversen politischen Themen initiieren und begleiten
Seminarreihe für Multiplikator*innen in der Bildungs- und Gemeindearbeit
27.03.2017 · Akademie Führung & Kompetenz

Über 'Täter' und 'Opfer' in der Demokratie
Fachtagung am 25. Februar 2017 im Bayerischen Landtag
02.03.2017 · Akademie Führung & Kompetenz

Webdesign EGENCY München