C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2009 > China ist westlicher geworden

"China ist westlicher geworden"

Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld im Audio-Interview

01.10.2009 · Bayern 2 / Radiowelt


< Vorige NewsNächste News >

China hat sich in den vergangenen 60 Jahren stark gewandelt. Die ehemals einseitige Ausrichtung an die Sowjetunion hat sich aufgelöst hin zu einer Art Westorientierung der Gesellschaft. Das gilt allerdings nicht für alle Bereiche.




News zum Thema


Chinese Delegation at the C·A·P
Chinese Academy of Social Sciences (CASS) visited Munich
18.10.2017 · C·A·P

Visit of Chinese Middle East Experts
Exchange of Thoughts on the Region and EU-China cooperation potentials
26.09.2017 · C·A·P

European Studies: EU-China Program
Munich International Summer University 2017
29.08.2017 · C·A·P

Weltmachtperspektiven Chinas
Botschafter Mei zu Besuch im Centrum für angewandte Politikforschung
13.07.2017 · C·A·P

Weltpolitik – Analyse
Botschafter Mei Zhaorong am C·A·P
02.02.2016 · C·A·P

Webdesign EGENCY München