Büchse der Pandora

Bücher über die Vereinigten Staaten von Amerika – im Würgegriff des plutokratischen Populismus

... Außenpolitisch setzt Trump auf Isolationismus und vertieft die europäisch-amerikanische kulturelle Kluft, die Werner Weidenfeld bereits 1996 in „Kulturbruch mit Amerika? Das Ende transatlantischer Selbstverständlichkeit“ prognostizierte.

PDF-Download der Rezensionen

04.11.2020 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Biografie: Der Mann, der Brücken über den Atlantik baute
Martin Klingst hat das gewaltige Lebenswerk von Guido Goldman eindrucksvoll beschrieben
07.03.2021 · SZ / Von Werner Weidenfeld

USA nach der Wahl – Eine politisch-kulturelle Zäsur
Eine Analyse von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
16.12.2020 · Tichys Einblick 01/21

"Forum Außenpolitik" – USA nach der Wahl & die Auswirkungen für Europa
Webdossier der Gesellschaft für Außenpolitik
19.11.2020 · C·A·P

US Wahl: Joe Biden wird neuer Präsident der USA
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.11.2020 · Radio 107.7