C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2015 > Deutschlands Gespür für historische Umbrüche

Deutschlands Gespür für historische Umbrüche

Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Geschichte II. Aus einer demütigen Nation nach dem Krieg ist Deutschland zur europäischen Führungsmacht aufgestiegen – durch viel Geschick und dem richtigen Instinkt für das historische Momentum.

Von Wolfgang Böhm

Link zum Artikel

27.11.2015 · Die Presse


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Austritte bei der CSU: "Ist das noch meine Partei?"
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
25.07.2018 · SPIEGEL ONLINE

Germany's Angela Merkel prevents the breakup of her government with immigration deal
Statements by Werner Weidenfeld
09.07.2018 · Washington Post

Irrsinn in Berlin: Hat die Politik ihren Anstand verloren?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
07.07.2018 · BILD

Asylpolitik: Woher kommt die schleichende Anpassung an die AfD?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
06.07.2018 · web.de Magazine

Bavaria's strongman has Merkel in his sights
Statements by Prof. Dr. Werner Weidenfeld
23.06.2018 · Financial Times