C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2014 > Die EU hat ein Defizit an Legitimation

Die EU hat ein Defizit an Legitimation

Von Werner Weidenfeld

In den Augen der Bürger haftet dem politischen System der Europäischen Union ein Makel an: Die Frage nach der Rechtfertigung dieses Machtkonstrukts bleibt unbeantwortet.

Link zum Artikel

PDF-Download

02.04.2014 · Der Hauptstadtbrief 121


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


200 junge Menschen für ein vereintes Europa
Auftaktseminar der Young Multiplier in Brüssel am 18./19.02.2019
25.02.2019 · C·A·P

Ein historisches Momentum
Werner Weidenfeld analysiert, welche Bedeutung die Europawahl 2019 für die Zukunft des Kontinents hat.
24.01.2019 · Passauer Neue Presse

Europa von A bis Z
14. Auflage des Taschenbuchs der europäischen Integration, hrsg. von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
23.03.2016 · C·A·P

Europa - Eine Strategie
Ein neues Buch von Werner Weidenfeld
24.07.2014 · C·A·P

no-img
Deutsche besetzen im neuen EU-Parlament Schlüsselposten
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
23.07.2014 · Allgemeine Zeitung