C·A·P Home > Aktuell > meldungen > 2015 > Kooperation mit Anti-Defamation League

Kooperation mit Anti-Defamation League

Fortsetzung des intensiven Engagements um Toleranz- und Demokratielernen

30.10.2015 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Die Anti-Defamation League aus New York hat mit einer offiziellen Kooperationsvereinbarung die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Akademie Führung & Kompetenz am C·A·P fortgesetzt und bestärkt. Professor Werner Weidenfeld, Direktor des C·A·P sowie Michael Kellman, Associate National Director der ADL, unterzeichneten jüngst ein entsprechendes Dokument. Weidenfeld hat aufgrund seines intensiven Engagements um Toleranz- und Demokratielernen in Deutschland von der ADL bereits 1999 den 'A World of Difference Preis' verliehen bekommen.

Das C·A·P ist mit der Vereinbarung nach wie vor offizieller Vertreter des interkulturellen Bildungsprogramms „Eine Welt der Vielfalt“ in Deutschland und koordiniert Bildungsmaßnahmen in diesem Bereich.

An der Akademie Führung & Kompetenz wurde „Eine Welt der Vielfalt“ für schulische und außerschulische Bildungskontexte in Deutschland adaptiert. In Zusammenarbeit mit Lehrerfortbildungsinstituten werden Trainer/innenausbildungen angeboten und Trainertagungen veranstaltet, um neue Entwicklungen und Erfahrungen auszutauschen und mit der aktuellen gesellschaftlichen Lage abzugleichen.

Vor dem Hintergrund der aktuellen gesellschaftlichen Kontroversen um Zuwanderung und Integration ist die Vereinbarung eine Rückenstärkung für die intensive Fortsetzung der Bemühung um einen besseren Umgang mit Vielfalt und den Abbau von Diskriminierungsstrukturen.


News zum Thema


Zusammen oder zerstritten? Europa, Toleranz und Demokratie
Das C·A·P bei der „Langen Nacht der Demokratie“ in München
18.09.2018 · C·A·P

Brave New Worlds?! The Future of Democracy and Citizenship Education
Susanne Ulrich moderierte bei der NECE Konferenz in Marseille
11.09.2018 · C·A·P

Conflict Matters
Präsentation des Programms „Mehr als eine Demokratie“ in London
30.11.2017 · Akademie Führung & Kompetenz

Demokratiefestival „Neukölln Open“
Susanne Ulrich moderierte die Plenumsdebatte
29.09.2017 · C·A·P

„Mind the Gap“
Fachtagung für Trainerinnen und Trainer des C·A·P
23.05.2017 · Akademie Führung & Kompetenz