C·A·P Home > Aktuell > meldungen > 2012 > Partizipative Evaluation im Projekt „MehrWert Demokratie“

Partizipative Evaluation im Projekt „MehrWert Demokratie“

Entwicklung und Erprobung von Schullandheimkursen

25.04.2012 · Akademie Führung & Kompetenz


< Vorige NewsNächste News >

Im Rahmen des Wertebündnis Bayern läuft derzeit das Projekt „MehrWert Demokratie“ unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Barbara Stamm, bei dem es um die Entwicklung und Erprobung von Schullandheimkursen zur erfahrungsorientierten Vermittlung von Demokratie und demokratischem Bewusstsein geht.

Die Akademie Führung & Kompetenz wurde damit beauftragt, hierbei eine „Partizipative Evaluation“ durchzuführen mit dem Ziel, die Wochenkurse qualitativ auszuwerten und daraus Empfehlungen für ihre Weiterentwicklung abzuleiten. Dazu fand im Januar 2012 ein erster erfolgreicher „Stakeholderworkshop“ mit Vertretern der sieben Beteiligtengruppen statt.


Auf der Grundlage der hierbei erarbeiteten Zielsetzungen und Erfolgskriterien wurde ein Evaluationstool entwickelt, welches derzeit in der ersten Erhebungsphase zum Einsatz kommt.

Der nächste Stakeholderworkshop zur Bewertung der erhobenen Daten soll im Herbst 2012 stattfinden. Die begleitende Evaluation wird sich über 2012 und 2013 erstrecken.


News zum Thema


Presseschau Shimon Peres Preis
Preisverleihung an die Akademie Führung & Kompetenz
23.09.2019 · Akademie Führung & Kompetenz

Akademie Führung & Kompetenz ist Trägerin des Shimon-Peres-Preises 2019
Preisverleihung durch Bundesaußenminister Heiko Maas am 15.09.2019 in Berlin
18.09.2019 · C·A·P

Shimon Peres Preis 2019 für Akademie Führung & Kompetenz
Preisverleihung durch Außenminister Heiko Maas am 15.09.2019 in Berlin
09.09.2019 · C·A·P

Die Freiheit der Andersdenkenden und die Grenzen der Meinungsfreiheit
Fachtagung für Trainer*innen und Multiplikator*innen
01.04.2019 · Akademie Führung & Kompetenz

Anders.Gleich.Vertraut.
Ein neues Projekt der Akademie Führung & Kompetenz in Kooperation mit dem Institut für berufliche Zukunft
02.03.2019 · C·A·P