C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2013 > Einheit der Kirchen wäre wichtiger Impuls für Europa

Einheit der Kirchen wäre wichtiger Impuls für Europa

Prof. Dr. Werner Weidenfeld beim Pfingst-Dialog im Schloss Seggau (Steiermark)

Vatikanischer "Ökumene-Minister" bei Pfingst-Dialog in Seggau: Säkularisierung in Europa wurzelt in abendländischem Schisma - Wiedererlangung der Einheit der Christen wäre "Zeichen und Werkzeug für die Einheit der Menschen".

Lesen Sie den ganzen Artikel hier ...

17.05.2013 · kathweb.at


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Andreas Scheuers Flüchtlings-Kritik: Sind die Aussagen des CSU-Generalsekretärs nur Strategie?
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
21.09.2016 · web.de Magazine

Wahlen in Berlin
Audio-Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
19.09.2016 · Radio top.fm

Kinder der Eifel: Werner Weidenfeld
Politikwissenschaftler und Politikberater aus Cochem
14.09.2016 · Eifelzeitung

„Wenn CDU und CSU sich trennen, wird es blutig“
Statements von Werner Weidenfeld
14.09.2016 · The Huffington Post

Wen wählen - CDU oder CSU?
Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld im tz-Interview
10.09.2016 · tz / merkur.de

Webdesign EGENCY München