C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2013 > Einheit der Kirchen wäre wichtiger Impuls für Europa

Einheit der Kirchen wäre wichtiger Impuls für Europa

Prof. Dr. Werner Weidenfeld beim Pfingst-Dialog im Schloss Seggau (Steiermark)

Vatikanischer "Ökumene-Minister" bei Pfingst-Dialog in Seggau: Säkularisierung in Europa wurzelt in abendländischem Schisma - Wiedererlangung der Einheit der Christen wäre "Zeichen und Werkzeug für die Einheit der Menschen".

Lesen Sie den ganzen Artikel hier ...

17.05.2013 · kathweb.at


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Zukunftsfähigkeit der EU auf dem Prüfstand: Europäische Identität, Nationalismen und Bürgerbeteiligung
Diskussionsreihe „EUropa forum“ mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.10.2017 · C·A·P

Angela Merkel und "Jamaika": Verliert die Kanzlerin an Macht - oder festigt sie diese?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.10.2017 · web.de Magazin

Europa-Strategiegespräch mit Professor Dr. Felix Unger
Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit
04.10.2017 · C·A·P

Europa fehlt der strategische Entwurf
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
29.09.2017 · Reutlinger General-Anzeiger

Presseschau zur Bundestagwahl 2017
Interviews & Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
26.09.2017 · C·A·P

Webdesign EGENCY München