C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2011 > „Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

„Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Die Spaltung der Gesellschaft in den USA ist mit der Einigung im Schuldenstreit nicht beseitigt, behauptet der Politologe Werner Weidenfeld.

Link zum Interview

02.08.2011 · Stuttgarter Zeitung


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


no-img
Elmau war ein erfolgreicher Gipfel
Werner Weidenfeld über Elmau und die Magie des Inszenatorischen
02.07.2015 · Bayernkurier

no-img
Sein Name ist Fluch und Segen zugleich
Werner Weidenfeld über die Kandidatur von Jeb Bush und den US-Wahlkampf
17.06.2015 · Die Tagespost

Abschied von der Weltmacht USA
Das Ende der transatlantischen Selbstverständlichkeiten - Ein Beitrag von Werner Weidenfeld
10.03.2014 · TOP Magazin München

Abschied von der Weltmacht USA
Das Ende der transatlantischen Selbstverständlichkeiten - von Werner Weidenfeld
30.12.2013 · Europäische Rundschau 2013/4

Der geheime Krieg der USA in Deutschland
Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld in der ARD-Sendung „Beckmann“
28.11.2013 · ARD

Webdesign EGENCY München