C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2011 > „Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

„Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Die Spaltung der Gesellschaft in den USA ist mit der Einigung im Schuldenstreit nicht beseitigt, behauptet der Politologe Werner Weidenfeld.

Link zum Interview

02.08.2011 · Stuttgarter Zeitung


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Seit der US-Wahl treten in Bayern mehr Menschen in Parteien ein
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
16.01.2017 · Süddeutsche Zeitung

Trump als Motor für Europas Sicherheit?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
12.01.2017 · Tiroler Tageszeitung

Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und dem Heiligen Stuhl
Rezension der Dissertation von Tassilo Wanner
06.12.2016 · FAZ

Trump kann auch eine Chance für Europa sein
"Kamingespräch" des European Campus Rottal-Inn
21.11.2016 · Passauer Neue Presse

BPR Interviews: Werner Weidenfeld
Europe after the Brexit
15.11.2016 · Brown Political Review

Webdesign EGENCY München