C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2011 > „Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

„Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Die Spaltung der Gesellschaft in den USA ist mit der Einigung im Schuldenstreit nicht beseitigt, behauptet der Politologe Werner Weidenfeld.

Link zum Interview

02.08.2011 · Stuttgarter Zeitung


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Transatlantic Relationship between the EU and the USA
Economy, Trade, and Values - New student research group at the C·A·P
18.05.2017 · C·A·P

Transatlantische Beziehungen EU-USA
Wirtschaft, Handel, Wert - Gründung einer studentischen Forschungsgruppe am C·A·P
17.05.2017 · C·A·P

Donald Trump und das "Impeachment": Amtsenthebung nicht mehr unrealistisch
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
21.03.2017 · web.de Magazin

Schulz und Trump treiben Menschen in die Politik
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
19.02.2017 · Augsburger Allgemeine

„Trump zwingt die Europäer zu Integrationsschritten“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.02.2017 · WELT

Webdesign EGENCY München