C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2011 > „Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

„Die USA sind nicht mehr konsensfähig“

Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Die Spaltung der Gesellschaft in den USA ist mit der Einigung im Schuldenstreit nicht beseitigt, behauptet der Politologe Werner Weidenfeld.

Link zum Interview

02.08.2011 · Stuttgarter Zeitung


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Merkel will vor dem G20-Gipfel die Führung übernehmen – doch mehrere Staatschefs lassen sie im Stich
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.06.2017 · Huffington Post

Trump droht, die Vormachtstellung der USA zu verspielen: Für diese 4 Nationen ist das eine Riesenchance
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.06.2017 · Huffington Post

Merkels neue Weltordnung
Diese 4 Dinge werden sich in den kommenden Jahren radikal verändern
31.05.2017 · Huffington Post

Politologe: "Europa kann Trump dankbar sein"
AZ-Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
30.05.2017 · Abendzeitung

Transatlantic Relationship between the EU and the USA
Economy, Trade, and Values - New student research group at the C·A·P
18.05.2017 · C·A·P

Webdesign EGENCY München