C·A·P Home > Aktuell > Interviews > 2010 > "Kohl hätte genauso gehandelt"

"Kohl hätte genauso gehandelt"

Merkels europäisches Krisen-Management - Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld

Angela Merkel hat sich in Europa durchgesetzt und erntet Kritik für ihren sturen Kurs - zurecht? Die Kanzlerin handelt in der Tradition ihres Vorgängers Helmut Kohl, meint Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld im SPIEGEL-ONLINE-Interview. Sie erklärt ihre Schritte aber zu wenig.

26.03.2010 · SPIEGEL ONLINE


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Kurz, Macron, Varadkar: Politik im Jugendwahn?
AZ-Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
17.10.2017 · Abendzeitung

Kanzlerin mit Abnutzungserscheinungen: Hat es sich ausgemerkelt?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
17.10.2017 · Abendzeitung

Zukunftsfähigkeit der EU auf dem Prüfstand: Europäische Identität, Nationalismen und Bürgerbeteiligung
Diskussionsreihe „EUropa forum“ mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.10.2017 · C·A·P

Angela Merkel und "Jamaika": Verliert die Kanzlerin an Macht - oder festigt sie diese?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.10.2017 · web.de Magazin

Europa-Strategiegespräch mit Professor Dr. Felix Unger
Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit
04.10.2017 · C·A·P

Webdesign EGENCY München