26.07.2016
C·A·P Home · C·A·P Akademie · Praxisprogramme
CAP Home

Praxisprogramme


"Was man lernen muss, um es zu tun, lernt man, indem man es tut."

Wenn es darum geht, ein demokratisches Miteinander zu fördern, ist die Seminargruppe der Ort, genau dieses Miteinander zu erproben. Dafür arbeiten wir mit unterschiedlichen Seminarprogrammen des Demokratie-Lernens, die von uns entwickelt oder adaptiert wurden. 

Aktuelle Ausbildungstermine finden Sie hier.

Diese Programme bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, den demokratischen Umgang mit (Meinungs-) Vielfalt, Vorurteilen und Konflikten im Mikrokosmos einer Seminargruppe zu erleben und einzuüben.

Gemeinsam ist allen Seminarprogrammen, dass die Haltung, mit der Einzelne ihrem Umfeld begegnen, im Mittelpunkt steht. Teilnehmer, Trainerinnen, Multiplikatoren und Führungskräfte tragen anschließend in ihrem eigenen Umfeld dazu bei, demokratische Prozesse umfassender zu verwirklichen.

Darüber hinaus arbeiten wir mit Ansätzen und Methoden zur Begleitung und Evaluierung von Projekten und Veränderungsprozessen. Hierbei stehen eine wertschätzende Haltung und das partizipative Vorgehen im Vordergrund.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu diesen Programmen und Ansätzen: