C·A·P Home > Aktuell > meldungen-archiv > 2008 > Personalie

Fellow der Brandeis University Boston

Wiederwahl von Prof. Dr. Werner Weidenfeld

18.06.2008 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

C·A·P-Direktor Prof. Dr. Werner Weidenfeld wurde im Juni 2008 als Fellow am Board of Trustees der Brandeis University Boston wiedergewählt. Brandeis University in Boston / USA ist eine Gemeinschaft von Hochschullehrern und Studenten die sich dem Streben verpflichtet fühlt, akademisches Wissen von Generation zu Generation weiter zu geben. Als renommierte private Forschungsuniversität ist Brandeis bestrebt, sich in den Bereichen Kunst, Gesellschaft, Natur und Physik zu engagieren. Brandeis versteht sich als eine liberale Hochschule die mit 3.200 Studienplätzen eine breit angelegte und kritische Ausbildung betreibt, die die Studenten für eine volle Mitwirkung in einer sich wandelnden Gesellschaft, Selbstständigkeit und soziale Verantwortung befähigt.




News zum Thema


Post-electorale Tristesse
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld zur Bundestagswahl in München-Land
01.10.2021 · Süddeutsche Zeitung

Bundestagswahl: „Strategisches Denken ist Fehlanzeige“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
30.09.2021 · Tagespost

„Jamaika“ ist spannendere Option
Politologe Weidenfeld: In einer „Jamaika"-Koalition steckt mehr Zukunftspotenzial. Wahrscheinlicher sei aber die „Ampel".
29.09.2021 · Tagespost

München-Land: Höchste Wahlbeteiligung
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
28.09.2021 · Süddeutsche Zeitung

16 Jahre Bundeskanzlerin: Erfolge und Niederlagen Angela Merkels
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
20.09.2021 · web.de Magazine