C·A·P Home > Aktuell > Meldungen > 2005 > Wahlthemen

Europa im Wahlkampf 2005

Janis Emmanouilidis und Almut Metz im Experten-Panel von wahlthemen.de

30.08.2005 · Bertelsmann Forschungsgruppe Politik


< Vorige NewsNächste News >

Europapolitik ist längst auch Innenpolitik. Aber welche Rolle spielt Europa im Bundestagswahlkampf? Welche europapolitischen Themen schaffen es auf die Agenda der Wahlkämpfer?

Janis Emmanouilidis und Almut Metz diskutieren mit Prof. Dr. Udo Steinbach, Leiter des Deutschen Orient-Instituts in Hamburg, und Dr. Christoph Bieber, Politikwissenschaftler an der Justus-Liebig-Universität in Gießen.

Verfolgen Sie die Debatte im Experten-Panel der Bundeszentrale für politische Bildung.


News zum Thema


Rechnet die CDU jetzt mit Merkel ab?
„Werkstattgespräch“ zur Aufarbeitung der Migrationspolitik - Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.02.2019 · BILD

Ein historisches Momentum
Werner Weidenfeld analysiert, welche Bedeutung die Europawahl 2019 für die Zukunft des Kontinents hat.
24.01.2019 · Passauer Neue Presse

CSU-Chef Markus Söder: Die Richtung stimmt
AZ-Kommentar mit einem Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
20.01.2019 · Abendzeitung

Stabwechsel bei der CSU: Söders Ergebnis lässt Luft nach oben
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
19.01.2019 · nordbayern.de

Was hat die AfD mit Europa vor?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.01.2019 · rbb inforadio