C·A·P Home > Aktuell > meldungen-archiv > 2005 > Wahlthemen

Europa im Wahlkampf 2005

Janis Emmanouilidis und Almut Metz im Experten-Panel von wahlthemen.de

30.08.2005 · Bertelsmann Forschungsgruppe Politik


< Vorige NewsNächste News >

Europapolitik ist längst auch Innenpolitik. Aber welche Rolle spielt Europa im Bundestagswahlkampf? Welche europapolitischen Themen schaffen es auf die Agenda der Wahlkämpfer?

Janis Emmanouilidis und Almut Metz diskutieren mit Prof. Dr. Udo Steinbach, Leiter des Deutschen Orient-Instituts in Hamburg, und Dr. Christoph Bieber, Politikwissenschaftler an der Justus-Liebig-Universität in Gießen.

Verfolgen Sie die Debatte im Experten-Panel der Bundeszentrale für politische Bildung.


News zum Thema


Die drei Kanzlerkandidaten: Was ihr über Laschet, Baerbock und Scholz wissen müsst
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
27.04.2021 · watson.de

"Laschet ist schon ein cleverer, erfahrener Politiker"
Interview mit Kanzlerberater Weidenfeld
22.04.2021 · Watson.de

Söder überlässt alles Weitere der CDU. Jetzt will der CSU-Chef versöhnen
Statements von Werner Weidenfeld
19.04.2021 · Main-Echo

„Der Vorgang ist weit in die Sackgasse hineingetrieben“
Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld sieht im Unionsduell kaum eine Chance auf ein konstruktives Ende
15.04.2021 · Abendzeitung / Südkurier / Lohrer Echo

Ex-Kanzlerberater zu Laschet und Söder: "Im Grunde genommen ist die Lage klar"
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
13.04.2021 · Watson