C·A·P Home > Aktuell > meldungen-archiv > 2005 > Besuch von Professor Zhaorong Mei

China und Europa

Besuch von Professor Zhaorong Mei, ehemaliger chinesische Botschafter in Deutschland.

17.10.2005 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Am 13. Oktober besuchte der ehemalige chinesische Botschafter in Deutschland, Professor Zhaorong Mei, das Centrum für angewandte Politikwissenschaft (C·A·P) zu einem Informationsaustausch bezüglich der deutschen Bundestagswahl und der europäisch-chinesischen Beziehungen".


C·A·P-Geschäftsführer Jürgen Turek, Botschafter a. D. Zhaorong Mei, C·A·P-Direktor Professor Werner Weidenfeld (v.l.n.r.).


News zum Thema


Betzavta/Miteinander - Modul 2
Modul 2 der zertifizierten Betzavta-Ausbildung.
23.11.2020 ·

Betzavta/Miteinander - Modul 1
Modul 1 der zertifizierten Trainer/innen - Ausbildung
07.09.2020 ·

Gaining Online Expertise in times of Covid-19
Tunisian Experts get Formation in Digital Tools
22.06.2020 · C·A·P

Für Demokratie streiten – was sollen wir tun?
Online Vortrag und Diskussion am Schmittmann Kolleg
18.06.2020 · C·A·P

Govern Europe: Ways Out of Strategic Speechlessness
Beitrag von Werner Weidenfeld in dem Konferenzband „Perpectives for Europe“
18.06.2020 · C·A·P