C·A·P Home > Aktuell > meldungen-archiv > 2005 > Europa - Macht und Ohnmacht

Europa - Macht und Ohnmacht

Werner Weidenfeld spricht beim Europäischen Forum in Alpbach

31.08.2005 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >

Prof. Dr. Werner Weidenfeld, Direktor des C·A·P, hielt am  28. August 2005 im Rahmen der Alpbacher politischen Gespräche einen Vortrag zum Thema "Kann und will die EU ein Global Player sein?".

Entscheidungsträger und Wissenschaftler aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Kultur treffen sich jährlich in Alpbach, um Fragen der Zukunft der europäischen Integration zu diskutieren.

Weitere Informationen zum Europäischen Forum Alpbach finden Sie unter www.alpbach.org.


News zum Thema


Ungenauigkeiten im Lebenslauf "irrelevant"
Ehemaliger Merkel-Berater nimmt Annalena Baerbock in Schutz
10.06.2021 · watson.de

Die Europäische Union
6. Auflage des Bandes von Werner Weidenfeld in der utb-Reihe "Grundzüge der Politikwissenschaft"
19.05.2021 · C·A·P

Antisemitismus in Deutschland
Bericht und Interview mit Prof. Werner Weidenfeld
17.05.2021 · Phoenix Television (Hong Kong)

Die "Kraft der Zuversicht" gegen Zukunftsangst in der Corona-Krise
Rezension von Werner Weidenfeld
17.05.2021 · Augsburger Allgemeine

Nahost-Konflikt: Die EU hat keine Strategie
Interview mit Werner Weidenfeld
12.05.2021 · Kronenzeitung