C·A·P Home > Publikationen > 2012 > Österreichische Jahrbuch für Politik 2011

Österreichische Jahrbuch für Politik 2011

Die Krise als Chance. Europa neu denken. Ein Beitrag von Werner Weidenfeld.

KHOL, Andreas/OFNER, Günther/KARNER, Stefan/HALPER Dietmar (Hg.)
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2011
Böhlau Verlag, Wien – Köln - Weimar 2012
560 Seiten, 34 Beiträge von 35 Autoren,
ISBN 978-3-205-78785-3

PDF-Download:
Die Krise als Chance. Europa neu denken. Ein Beitrag von Werner Weidenfeld.

05.04.2012 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >



News zum Thema


Europas Seele suchen
Kommentar von Erhard Busek und Besprechung von Professor Peter Cornelius Mayer-Tasch
30.01.2018 · C·A·P

Redezeit: Rückt Europa nach rechts?
Zu Gast in der Sendung: Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.11.2017 · NDR

Wo Europa liegt
Gastkommentar von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.11.2017 · Süddeutsche Zeitung

Kurz, Macron, Varadkar: Politik im Jugendwahn?
AZ-Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
17.10.2017 · Abendzeitung

Europa fehlt der strategische Entwurf
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
29.09.2017 · Reutlinger General-Anzeiger

Webdesign EGENCY München