C·A·P Home > Publikationen > 2008 > Europa leicht gemacht

Europa leicht gemacht

Antworten für junge Europäer - von Werner Weidenfeld

Werner Weidenfeld: Europa leicht gemacht - Antworten für junge Europäer, 160 Seiten, flexibler Einband, Hanser Verlag, München 2008, ISBN: 978-3-446-20988-62008, EUR 14,90.

Bestellung

06.02.2008 · C·A·P


< Vorige NewsNächste News >


Dieser Wegweiser durch die EU zeigt, wie junge Menschen sich aktiv an dem spannenden Projekt Europa beteiligen können. Der Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld stellt die Geschichte, Institutionen und Entscheidungswege der EU dar, gibt hilfreiche Tipps und verweist auf Links zu den europäischen Einrichtungen. Die erweiterte EU steht vor großen Herausforderungen: Wie kann ihre Politik die Bedürfnisse aller Staaten befriedigen und allen Mitgliedern gerecht werden? Was für Erwartungen stecken dahinter? Vor allem: Wie und in welche Richtung wird sich die Europäische Union in den nächsten Jahren entwickeln? Das wird auch auf die Jugendlichen Europas ankommen. Für sie hat Weidenfeld dieses informative Buch geschrieben. Sein Appell: Ernst machen mit Europa!

"Europa leicht gemacht"  ist in erster Auflage 2007 in der Bundeszentrale für Politische Bildung erschienen. Anfang Februar 2008 gibt es nun eine Neuauflage im Münchner Hanser Verlag. Das Buch wurde umfassend aktualisiert, insbesondere im Hinblick auf den europäischen Grundlagenvertrag.




News zum Thema


Europa von A bis Z
14. Auflage des Taschenbuchs der europäischen Integration, hrsg. von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
23.03.2016 · C·A·P

Europa - Eine Strategie
Ein neues Buch von Werner Weidenfeld
24.07.2014 · C·A·P

Kontinent der verpassten Chancen - das „Sport-Europa“
Ein Beitrag von Werner Weidenfeld
01.05.2014 · Deutschlandfunk

„Europa von A bis Z“
13. Auflage des Taschenbuchs der europäischen Integration, hrsg. von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
03.03.2014 · C·A·P

Soll es bei der Europawahl eine 3-Prozent-Klausel für Parteien geben?
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
31.05.2013 · Bayerische Staatszeitung

Webdesign EGENCY München