C·A·P Home > Publikationen > 2003 > Der schwerfällige Riese

Der schwerfällige Riese - Wie Russland den Wandel gestalten soll

Publikation von Olaf Hillenbrand und Iris Kempe (Hrsg.)

Olaf Hillenbrand, Iris Kempe (Hrsg.): Der schwerfällige Riese - Wie Russland den Wandel gestalten soll, 1. Auflage, Gütersloh 2003, 348 Seiten, ISBN 3-89204-643-3

03.02.2003 · Bertelsmann Forschungsgruppe Politik


< Vorige NewsNächste News >


Im zweiten Jahrzehnt nach dem Auseinanderbrechen der Sowjetunion stagniert die russische Transformationspolitik. Zwar hat die russische Politik auf dem Weg zu Demokratie und Marktwirtschaft bereits eine beachtliche Strecke zurückgelegt, jedoch konnte sie das Ziel noch nicht erreichen. Demokratische Verfahren sind noch nicht nachhaltig etabliert. Der Umbau der Ökonomie lahmt. Der Aufbau einer vitalen Zivilgesellschaft steckt noch in den Anfängen. Auch seine neue internationale Rolle hat Russland noch nicht gefunden.

Wo liegen die Probleme Russlands? Was ist zu tun? Im vorliegenden Band beschreiben Experten aus Wissenschaft und Praxis die zentralen Dreh- und Angelpunkte des russischen Wandlungsprozesses und erarbeiten strategische Hinweise für eine russische Transformationspolitik.


News zum Thema


Betzavta/Miteinander - Modul 3
Modul 3 der zertifizierten Trainerausbildung.
15.01.2018 ·

Mehr als eine Demokratie - train the trainer workshop
Fortbildung für Multiplikator/inn/en der Demokratiepädagogik
13.11.2017 ·

Betzavta/Miteinander - Modul 2
Modul 2 der zertifizierten Betzavta-Ausbildung.
25.09.2017 ·

Betzavta/Miteinander - Modul 1
Modul 1 der zertifizierten Trainer/innen - Ausbildung
12.06.2017 ·

Betzavta/Miteinander - Modul 2
Modul 2 der zertifizierten Betzavta-Ausbildung.
29.05.2017 ·

Webdesign EGENCY München