C·A·P Home > Publikationen > 1999 > Faktenlexikon Deutschland

Faktenlexikon Deutschland. Geschichte, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur

Von Jürgen Gros und Manuela Glaab

Jürgen Gros/Manuela Glaab: Faktenlexikon Deutschland. Geschichte, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur, München 1999, Wilhelm Heyne Verlag, ISBN 3-453-15532-7, 606 Seiten, 24,90 DM.

05.12.1999 · Forschungsgruppe Deutschland


< Vorige NewsNächste News >


Deutschland auf einen Blick:

Was sind die zentralen Etappen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland?

Wie entwickeln sich die Bevölkerungs- und Gesellschaftsstrukturen in Deutschland?

Wie funktioniert das deutsche Regierungssystem?

Welche Herausforderungen bestimmen die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik?

Wie sieht die Kulturförderung in Deutschland aus?


Das Faktenlexikon Deutschland beantwortet diese und viele weitere Fragen und bietet in übersichtlicher Form eine Fülle von Daten, Fakten und Hintergründen zu Geschichte, Gesellschaft, Staat und Politik, zur Wirtschaft sowie Kultur Deutschlands. Prägnant werden die einzelnen Themenbereiche präsentiert und in ihren komplexen Zusammenhängen erläutert. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die anhand aktueller, zuverlässiger und klar geordneter Informationen ihr Wissen über Deutschland erweitern wollen.


News zum Thema


Anfällig für Vereinfacher
Gastbeitrag von Prof. Dr. Werner Weidenfeld über die Parteienlandschaft in Deutschland
22.01.2018 · Bayernkurier

„Die Jusos sind eine programmatische Kampfgruppe“
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.01.2018 · jetzt.de

German coalition displays timid vision of the future
Statements by Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.01.2018 · Financial Times

Streitsüchtige Partei Deutschlands: In der SPD geht es um alles
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
17.01.2018 · Augsburger Allgemeine

„Der Traum vom Aufbruch in eine neue Ära sieht anders aus“
Politologe Werner Weidenfeld zu Sondierungsergebnis
12.01.2018 · Deutschlandfunk

Webdesign EGENCY München