C·A·P Home > Publikationen > 1999 > Faktenlexikon Deutschland

Faktenlexikon Deutschland. Geschichte, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur

Von Jürgen Gros und Manuela Glaab

Jürgen Gros/Manuela Glaab: Faktenlexikon Deutschland. Geschichte, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur, München 1999, Wilhelm Heyne Verlag, ISBN 3-453-15532-7, 606 Seiten, 24,90 DM.

05.12.1999 · Forschungsgruppe Deutschland


< Vorige NewsNächste News >


Deutschland auf einen Blick:

Was sind die zentralen Etappen in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland?

Wie entwickeln sich die Bevölkerungs- und Gesellschaftsstrukturen in Deutschland?

Wie funktioniert das deutsche Regierungssystem?

Welche Herausforderungen bestimmen die wirtschaftliche Lage in der Bundesrepublik?

Wie sieht die Kulturförderung in Deutschland aus?


Das Faktenlexikon Deutschland beantwortet diese und viele weitere Fragen und bietet in übersichtlicher Form eine Fülle von Daten, Fakten und Hintergründen zu Geschichte, Gesellschaft, Staat und Politik, zur Wirtschaft sowie Kultur Deutschlands. Prägnant werden die einzelnen Themenbereiche präsentiert und in ihren komplexen Zusammenhängen erläutert. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle, die anhand aktueller, zuverlässiger und klar geordneter Informationen ihr Wissen über Deutschland erweitern wollen.


News zum Thema


Die „Junge Alternative“ und die „Campus Alternative“ in Bayern und München
Kurzanalyse von Dr. Robert Philippsberg
23.01.2017 · C·A·P

Die Stiftungen sollen Orientierung bieten
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
20.01.2017 · sueddeutsche.de

Die AfD in Bayern - eine Phantompartei
Statements von Robert Philippsberg, Associate Reasercher am C·A·P
20.01.2017 · sueddeutsche.de

Seit der US-Wahl treten in Bayern mehr Menschen in Parteien ein
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
16.01.2017 · Süddeutsche Zeitung

Der Parteienstaat in der Zeitenwende
Eine Analyse von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
07.01.2017 · Bayernkurier

Webdesign EGENCY München