C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2015 > Weltunordnung

Die neue Weltunordnung zuerst im Kopf ordnen, dann ist Handeln möglich

Ein Artikel von Werner Weidenfeld

Die Welt wird immer unfriedlicher, die Suche nach Sicherheit immer vergeblicher. Der Bedarf an strategischer Lösung wächst – für die EU eine Herausforderung und die Chance für Partnerschaften mit anderen Akteuren.

Link zum Artikel

15.02.2015 · Der Hauptstadtbrief 127


< Vorige NewsNächste News >

 

 


News zum Thema


Österreich warnt vor Einfluss der Türkei und Saudis auf dem Balkan
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.08.2017 · FOCUS Online

Serbien und Kosovo wie BRD und DDR?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
02.08.2017 · Deutsche Welle (dw.com)

Bürger wünschen sich mehr Konturen
Politikberater Werner Weidenfeld beobachtet ein Bedürfnis nach Orientierung in Zukunftsfragen. Er sieht die Parteien am Zug.
26.07.2017 · Mittelbayerische

Politische UFOs im Anflug
In Europa entstehen neue politische Bewegungen mit charismatischen Vorsitzenden. Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld.
21.07.2017 · Bayernkurier

Professor Werner Weidenfeld zu Gast bei der KEB Augsburg
TV-Interview
18.07.2017 · katholisch1.tv

Webdesign EGENCY München