C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2015 > Der EU eine Gestalt geben

Der EU eine Gestalt geben

Die Europäische Union hat das Zeug, die strategische Führungsfrage beantworten zu können - von Werner Weidenfeld

10.09.2015 · DER HAUPTSTADTBRIEF 131


< Vorige NewsNächste News >

Die Europäische Union steckt in der Klemme. Existentielle Herausforderungen bannen die Aufmerksamkeit der Menschen – und die strategischen Lösungen bleiben aus. Die Liste der Themen liegt auf der Hand: Währungs- und Schuldenkrise, Flüchtlingsdramen, Terror-Attacken, weltpolitische Mitverantwortung an Konfliktlösungen, Jugendarbeitslosigkeit und soziale Schieflagen. Bei alledem ist situatives Krisenmanagement zu beobachten – aber nicht die Perspektive einer strategischen Antwort.


News zum Thema


Merkel will vor dem G20-Gipfel die Führung übernehmen – doch mehrere Staatschefs lassen sie im Stich
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.06.2017 · Huffington Post

Trump droht, die Vormachtstellung der USA zu verspielen: Für diese 4 Nationen ist das eine Riesenchance
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
03.06.2017 · Huffington Post

Merkels neue Weltordnung
Diese 4 Dinge werden sich in den kommenden Jahren radikal verändern
31.05.2017 · Huffington Post

Wie einst Kohl und Mitterrand
SZ-Außenansicht von Werner Weidenfeld
22.05.2017 · Süddeutsche Zeitung

Europas Seele suchen
Die Bilanz der europäischen Integration (1980-2016)
11.04.2017 · Von Werner Weidenfeld

Webdesign EGENCY München