C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2015 > Der EU eine Gestalt geben

Der EU eine Gestalt geben

Die Europäische Union hat das Zeug, die strategische Führungsfrage beantworten zu können - von Werner Weidenfeld

10.09.2015 · DER HAUPTSTADTBRIEF 131


< Vorige NewsNächste News >

Die Europäische Union steckt in der Klemme. Existentielle Herausforderungen bannen die Aufmerksamkeit der Menschen – und die strategischen Lösungen bleiben aus. Die Liste der Themen liegt auf der Hand: Währungs- und Schuldenkrise, Flüchtlingsdramen, Terror-Attacken, weltpolitische Mitverantwortung an Konfliktlösungen, Jugendarbeitslosigkeit und soziale Schieflagen. Bei alledem ist situatives Krisenmanagement zu beobachten – aber nicht die Perspektive einer strategischen Antwort.


News zum Thema


BPR Interviews: Werner Weidenfeld
Europe after the Brexit
15.11.2016 · Brown Political Review

„Jahrbuch der Europäischen Integration 2016“ erscheint im November
Herausgegeben von Werner Weidenfeld und Wolfgang Wessels
31.10.2016 · C·A·P

Europa lernt nur unter Druck
Gastkommentar von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
13.10.2016 · Salzburger Nachrichten

EU in der Krise: Das Projekt Europa ist nicht am Ende
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.10.2016 · heute.de

„Es gibt keine Alternative zu Europa“
Verleihung des EUmérite an Professor Hans-Werner Sinn
02.10.2016 · Memminger Kurier

Webdesign EGENCY München