C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2013 > Wahlen in Bayern

Bayern in der Krise

CSU droht FDP mit Koalitionsbruch wegen Studiengebühren - Statement von Werner Weidenfeld

14.02.2013 · Deutschlandradio Kultur / Länderreport


< Vorige NewsNächste News >

Der Streit um die Studiengebühren wird zum Zankapfel der schwarz-gelben Koalition in Bayern. Die CSU will sie wieder abschaffen, die Liberalen wollen sich gerade im Wahlkampf als Befürworter der Studiengebühren profilieren und pochen darauf, den Volksentscheid abzuhalten. Es kriselt aber nicht nur deswegen, die Querelen sind vielfältig.

Link zum Beitrag


News zum Thema


Noch sieben Monate bis zur Landtagswahl: Wie kommt Markus Söder beim Wähler an?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.03.2018 · SAT.1 Bayern

Neu im Kabinett: Drei neue Staatssekretäre gibt es. Was machen sie eigentlich?
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
22.03.2018 · Bayerische Staatszeitung

Warum Seehofers Machtverzicht für Merkel zum Problem werden könnte
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
04.12.2017 · Business Insider

„Das kann die CSU bis zur Wahl nicht vergessen machen“
Interview zum Bayern-Machtkampf
04.12.2017 · t-online.de

CSU leadership change: Can Markus Söder renew Angela Merkel's struggling allies?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
04.12.2017 · dw.com

Webdesign EGENCY München