C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2012 > Europas Zukunftskonstellationen

Europas Zukunftskonstellationen - strategische Reflexionen

Ein Beitrag von Werner Weidenfeld

31.07.2012 · EUZ - Zeitschrift für Europarecht 4/2012


< Vorige NewsNächste News >

Das Europa der Krisen benötigt eine neue, identitätsstiftende Zielprojektion sowie eine Fortentwicklung der Führungsstrukturen. Die europapolitisch relevanten Akteure müssen entscheiden, wohin sich die europäische Gemeinschaft nach dieser historischen Zäsur entwickeln soll und inwiefern die Legitimationsgrundlagen der europäischen Einigung erneuert werden müssen.


News zum Thema


Heikles Jubiläum
Werner Weidenfelds Analyse zum Thema „60 Jahre Römische Verträge“
14.03.2017 · Das Parlament (ePaper)

EU auf Identitätssuche: "Trump hat Europa neue Chancen eröffnet"
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
09.03.2017 · heute.de

Deutsche und Franzosen - in Gleichgültigkeit vereint
Statement von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
20.02.2017 · Wirtschaftswoche

Diskussionen im Schauspiel Frankfurt: In welchem Europa wollen wir leben?
Prof. Dr. Werner Weidenfeld auf dem Podium
14.02.2017 · Deutschlandradio Kultur / fnp.de / fr-online.de

Welche Zukunft hat Europa?
Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.02.2017 · SWR2

Webdesign EGENCY München