C·A·P Home > Aktuell > Pressespiegel > 2011 > „Die Situation ist beherrschbar“

„Die Situation ist beherrschbar“

Der Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld ist ein Euro-Optimist. Seine Lösung für die aktuellen Probleme: mehr Macht für die EU.

Werner Weidenfeld diskutierte mit Hans-Werner Sinn bei den „Münchner Seminaren“, einer gemeinsamen Reihe des ifo-Instituts und der Süddeutschen Zeitung.

PDF-Download des Artikels

21.10.2011 · SZ


< Vorige NewsNächste News >


News zum Thema


Zukunftsfähigkeit der EU auf dem Prüfstand: Europäische Identität, Nationalismen und Bürgerbeteiligung
Diskussionsreihe „EUropa forum“ mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
11.10.2017 · C·A·P

Angela Merkel und "Jamaika": Verliert die Kanzlerin an Macht - oder festigt sie diese?
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
10.10.2017 · web.de Magazin

Europa-Strategiegespräch mit Professor Dr. Felix Unger
Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit
04.10.2017 · C·A·P

Europa fehlt der strategische Entwurf
Interview mit Prof. Dr. Werner Weidenfeld
29.09.2017 · Reutlinger General-Anzeiger

Presseschau zur Bundestagwahl 2017
Interviews & Statements von Prof. Dr. Werner Weidenfeld
26.09.2017 · C·A·P

Webdesign EGENCY München